Rezept: improvisierter Kirschkuchen

Drei Stunden draußen in der Natur machen hungrig. Geld für den Bäcker hatte ich nicht dabei, Zutaten für einen Kuchen aber daheim. Eigentlich sollte es ein Kirsch-Crumble werden. Da die Streusel aber irgendwie nicht nach Streuseln aussahen, habe ich kurzerhand ein Ei dazugegeben. Herausgekommen ist eine Art Kirschkuchen. Und für alle Backbegeisterten gibt es hier …